Therapie - Almut Köwing - Physiotherapie

Physio Pelvica - ein ganzheitliches Therapie-Konzept

Meine langjährige Therapieerfahrung als Physio Pelvica Therapeutin hat mich bestärkt das Gebiet der Diagnostik noch intensiver in den Mittelpunkt zu stellen. Die Vermittlung vom  Funktion und Zusammenhängen ist meine Expertise.

 

Im Folgenden gebe ich Ihnen einen kurzen Einblick in die Physiotherapie.

 

Die Physiotherapie befasst sich mit dem Bewegungsapparat, also mit Muskeln, deren Haltestrukturen, Gelenken und dem Skelettsystem. Der Schwerpunkt der Physio Pelvica Therapie liegt dabei in der Stärkung der Funktionalität des Beckenbodens bzw. seiner Muskulatur und der Bauchmuskulatur.

 

Nach eingehender Diagnostik ist das Ziel der Therapie immer, die normalen Funktionen des Beckenbodens sowie der Bauch- und Rumpfmuskulatur weitestgehend wiederherzustellen und Ihnen Hilfen für die Bewältigung Ihres Alltags zu geben.

 

Unter Berücksichtigung der sehr wichtigen Zusammenhänge zwischen Beckenboden, Bauch und Blase, Darm, Atmung, Haltung und Stabilität, bieten Physio Pelvica Physiotherapeuten Ihnen daher immer ein ganzheitliches therapeutisches Konzept an.

 

Durch die Diagnostik können wir einen möglichen Handlungs-, Trainings- oder Therapiebedarf klären. Ich kann Ihnen - wenn nötig - für Sie geeignete Therapeuten empfehlen.

Nach oben Standard Ansicht